Kongresskalendar

april

fri01marAll Daysat22jun10. Gemeinsamen Kongress der DRG und der ÖRG (RÖKO DIGITAL 2024)(All Day) Online

wed17aprAll Daysat2038. Röntgenseminar Oberlech 2024(All Day) Burghotel Oberlech/Arlberg, Oberlech 266

fri19aprAll Daysat20ÖGUM- Spezialkurs Gastrointestinaltrakt(All Day) KH Barmherzige Brüder Salzburg, Kajetanerplatz 1

sun21aprAll Daytue23Focus Meeting Imaging & Decision Making(All Day)

mon22aprAll DayMRT Refresher Workshop(All Day: monday) Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin Radiologie, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

thu25aprAll Daysat27FFF Kurs - MSK – Mamma – Kopf/Hals: MODUL 3(All Day) Online

thu25apr19:0020:00ÖRG Webinar: Peritoneum (Mesenterium)19:00 - 20:00 Online

fri26apr(apr 26)08:30sat27(apr 27)13:00Vinzenz Gruppe Kongresstage Radiologie & Nuklearmedizin08:30 - 13:00 (27)

sun28aprAll Daywed01mayECIO 2024 – European Conference on Interventional Oncology(All Day) Convention Centre of Palma

mon29apr18:0019:00MRT der Prostata: Interaktive Falldiskusison mit Professor Baltzer (ONLINE, KOSTENLOS)18:00 - 19:00 Online

may

fri01marAll Daysat22jun10. Gemeinsamen Kongress der DRG und der ÖRG (RÖKO DIGITAL 2024)(All Day) Online

sun28aprAll Daywed01mayECIO 2024 – European Conference on Interventional Oncology(All Day) Convention Centre of Palma

wed01may14:00sat04(may 4)13:00Advanced MRI 202414:00 - 13:00 (4) Graz

wed01may14:00sat04(may 4)13:00Advanced MRI 202414:00 - 13:00 (4) Graz

sat04may09:0017:45MRT der Mamma: Basiskurs mit Professor Baltzer (ONLINE)09:00 - 17:45 Online

wed08mayAll Dayfri1010. Gemeinsamen Kongress der DRG und der ÖRG, Wiesbaden(All Day) Rhein-Main-KongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1

sat11may09:0017:45MRT der Mamma: Expertenkurs „Fokus: Hintergrundandreicherung, DWI und intraduktale Läsionen“ (mit Prof. Baltzer und Prof. Dietzel)09:00 - 17:45 Online

mon13may18:0019:00CEM (Contrast Enhanced Mammography): Interaktive Falldiskussion mit Prof. Baltzer und Prof. Dietzel (KOSTENLOS ONLINE)18:00 - 19:00 Online

fri17may11:3016:30Workshop Neuro Bildgebung für alle11:30 - 16:30 JKU medSPACE, Krankenhausstraße 5

thu23may18:0020:15BREAST CANCER: SCIENCE AND CASES18:00 - 20:15 WERZERS HOTEL RESORT PÖRTSCHACH, Werzer Promenade 8

thu23may19:0020:00ÖRG Webinar: Bildgebung der Hüfte bei Impingement und Instabilität19:00 - 20:00 Online

sat25may(may 25)08:00sun26(may 26)17:00ÖGUM AUFBAUKURS Mammasonographie08:00 - 17:00 (26) Universitätsklinik Innsbruck

tue28mayAll Dayfri31ESGAR 2024 - 35th Annual Meeting and Postgraduate Course(All Day) Svenska Mässan, Mässans gata 24

june

fri01marAll Daysat22jun10. Gemeinsamen Kongress der DRG und der ÖRG (RÖKO DIGITAL 2024)(All Day) Online

sat01junAll Daytue04ET 2024 – European Conference on Embolotherapy(All Day) Messe Wien, Messeplatz 1

sat01jun09:0017:45Contrast Enhanced Mammography (CEM): Basiskurs mit Prof. Pascal Baltzer (ONLINE)09:00 - 17:45 Online

tue04jun(jun 4)08:30fri07(jun 7)16:30RADPATH | Vienna 202408:30 - 16:30 (7) Austria Trend Hotel Savoyen, Wien

mon17jun18:0020:15SCIENCE INTO PRACTICE: Neue Wege in der Therapie des lokalisierten Rektumkarzinoms18:00 - 20:15

mon17jun(jun 17)18:00fri21(jun 21)21:00Summerschool 2024 Breast Imaging with Dr. László Tabár: „A webinar-based, interactive, unique learning experience“ (online)18:00 - 21:00 (21) Online

fri21jun(jun 21)14:00sun23(jun 23)14:00GRUNDKURS ABDOMENULTRASCHALL INKL. BASIS NOTFALLSONOGRAPHIE14:00 - 14:00 (23) Hotel Messmer, Am Kornmarkt, Kornmarktstraße 16

sat22jun09:0017:45MRT der Prostata: Expertenkurs mit Professor Baltzer (online)09:00 - 17:45 Online

tue25jun18:0020:15abcsg in touch18:00 - 20:15 Austria Trend Hotel Congress Innsbruck, Rennweg 12a

thu27junAll Daysat29FFF Kurs - Thorax – Urogenitale Radiologie – GI: MODUL 3(All Day) Online

thu27jun19:0020:00ÖRG Webinar: Akutes Abdomen beim Kind19:00 - 20:00 Online

fri28junAll Daysat29ÖGUM- Grundkurs Abdomen mit Basisnotfallsonographie(All Day) Kolpinghaus Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10

august

fri23augAll Daysun25ÖRG Vorbereitungskurs zu den technisch-physikalischen Grundlagen der Facharztprüfung(All Day) THV - Internationales Trainingscenter für Human- und Veterinärmedizin

september

fri06sepAll DayMR-Trainer Untere Extremität mit Martin Breitenseher(All Day: friday)

sat07sepAll DayMR-Trainer Obere Extremität mit Martin Breitenseher(All Day: saturday) Gesundheitsplatz Horn, Hopfengartenstraße 21

sat14sepAll DayMRT der Mamma: Aufbaukurs (mit Pascal Baltzer und Matthias Dietzel - ONLINE)(All Day: saturday) Online

sat14sepAll Daywed18CIRSE 2024 – Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe Annual Congress(All Day) Lisbon Congress Centre

thu19sepAll Daysat21ESOI Touchdown 2024(All Day) Ilustre Colegio Oficial de Médicos de Valencia, Av. de la Plata, 34, Quatre Carreres

thu19sep(sep 19)13:00sat21(sep 21)13:00R3 Imaging 202413:00 - 13:00 (21) Bodenseeforum Konstanz, Reichenaustraße 21

fri27sepAll Daysat28Gefäßbasiskurs und Small-Parts-Kurs(All Day) Kolpinghaus Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10

sat28sepAll DayUltraschallkurs Gelenke,Weichteile und Nerven (MSK)(All Day: saturday) Kolpinghaus, Baden bei Wien, Valeriestraße 10

october

wed02octAll Dayfri04Ultraschall 2024 - Dreiländertreffen(All Day) Salzburg Congress

fri04oct(oct 4)00:00sat05(oct 5)00:00Bildgebung mit Herz00:00 - 00:00 (5)

sat19octAll DayMRT der Mamma: Basiskurs (mit Pascal Baltzer und Matthias Dietzel - ONLINE)(All Day: saturday) Online

thu24octAll Daysat26ESCR Annual Scientific Meeting 2024(All Day) Valamar Lacroma

fri25oct08:0018:00MRT Prostata Workshop08:00 - 18:00 Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin Radiologie, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

november

fri15novAll Daysat16ÖGUM- Grundkurs Abdomen mit Basisnotfallsonographie(All Day) Kolpinghaus Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10

thu21novAll Dayfri22FFF Kurs - Interventionelle Radiologie(All Day) Salzburg

thu21nov(nov 21)09:00fri22(nov 22)18:00Seminar für Skelettradiologie09:00 - 18:00 (22)

Hier können Sie uns ein Jobinserat übermitteln … LINK

Ärztin*Arzt in Facharztausbildung im Sonderfach  Radiologie

Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist über unser Online-Portal https :/ / www .medunigraz.at/ offene-st ell en/ . Die Bewerbungsfrist endet am 02. Mai 2024 .

Ärztin_Arzt in Facharztausbildung im Sonderfach Radiologie

Assistenzärztin/Assistenzarzt für Radiologie
4020 Linz
Voll- oder Teilzeit, befristet für die Dauer der Ausbildung

Wir bieten:
Das Zentrale Radiologie Institut deckt das komplette Spektrum der Radiologie inklusive verschiedener Spezialgebiete ab bzw. kann hier aufgrund des großen Leistungsspektrums die gesamte Ausbildung zur Fachärztin/Facharzt einschließlich aller Spezialmodule absolviert werden. Dafür stehen alle Modalitäten in modernster Ausführung zur Verfügung (Sonographie, Röntgen, Durchleuchtung, CT, MR, Mammographie, Angiographie).

Die gesamte Ausbildung inkl. aller Spezialmodule wird unter fachärztlicher Supervision durchgeführt, im Rahmen der Ausbildung findet eine Rotation durch alle Bereiche des ISO-zertifizierten Instituts statt. Über die Anforderungen des Facharztkataloges hinaus können auch Erfahrungen in spezifischen Bereichen, wie zum Beispiel im PET/CT, der Kinderradiologie und der Neuroradiologie, gesammelt werden.

Sie arbeiten in hervorragenden Teams in kollegialer Atmosphäre und werden in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßige, strukturierte, DFP-zertifizierte interne Fortbildungen sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert. Es bestehen sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Lehre an der Medizinischen Fakultät und der FH für Gesundheitsberufe sowie wissenschaftlichem Arbeiten und Forschungsaktivitäten. Wir bieten zusätzlich unterschiedlichste akademische Karrieremodelle (CSP, ACSP, Doktoratsstudium), die auch schon während der Ausbildung, gewählt werden können.

Das Zentrale Radiologie Institut arbeitet eng mit dem Lehrstuhl für Virtuelle Morphologie der Medizinischen Fakultät der Johannes Kepler Universität zusammen. Hier gibt es hohes Forschungspotential, bei Interesse Forschungsmöglichkeiten mit Freistellung durch die JKU für Lehre und Forschung sowie weiterführende akademische Karrieremöglichkeiten. Mit dem JKU medSPACE verfolgt die Abteilung für Virtuelle Morphologie ein international mehrfach ausgezeichnetes neues und innovatives Konzept mit faszinierenden Entfaltungsmöglichkeiten in Forschung und Lehre.

Derzeit liegt der Fokus auf dem spektakulären Projekt der „mesoskopischen Anatomie“ mit bildgebenden Verfahren. Information hierzu finden Sie auf Virtuelle Morphologie | JKU Linz. Im Bereich der Entwicklung von radiologischer Anwender-Software ist das Institut offizieller Kooperationspartner der Harvard University.

Aufgabeninhalte:

  • alle Tätigkeiten, die im Rahmen des Ärztegesetzes vorgeschrieben sind
  • Mitwirkung in Spezialeinrichtungen des Instituts unter fachärztlicher Supervision
  • Mitwirkung in Lehre und Forschung
  • Nacht- und Wochenenddienste

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Basisausbildung gemäß ÄAO 2015 oder Fortsetzung einer Ausbildung, die vor dem 31.5.2015 begonnen wurde /gemäß ÄAO 2006
  • ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer erfüllen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Belastbarkeit, sowie Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zu Mehrleistungen
  • Erbringung von Bereitschafts-/Nacht-/Wochenenddiensten
  • absolvierte Gegenfächer erwünscht

Ihre Vorteile:

  • KFL-Versicherung: Krankenkasse mit attraktiven Leistungsangeboten
  • Kinder­betreuung: betriebseigener Kindergarten am NMC nach Verfügbarkeit
  • Mobilität: absperrbare Fahrrad­abstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit
  • Mitarbeiter­restaurant: günstige Verpflegung, Vitalküche
  • Fortbildungs­programm: firmeneigene Kurse und Gesundheits­förderung
  • Teilzeit­modelle: positionsabhängig diverse Teilzeit­modelle (Work-Life-Balance)
  • Tele­arbeit: Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig)
  • Ermäßigungen: Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen)
  • Nachhaltigkeit: PV-Anlagen und energiesparende Technik bei Neu- und Umbauten

Einstufung:
Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 4.759,30 (Grundlage TAF/04) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ehestens

Bitte bewerben Sie sich bis 19.05.2024 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Kontaktdaten:
Prim. Univ.- Prof. Dr. Franz Fellner
Vorstand Zentrales Radiologie Institut – ZRI
T: +43 (0)5 7680 83 2049

Andrea Seitz
Sachbearbeiterin Personalrekrutierung
T: +43 (0)5 7680 83 6568.

Stellenausschreibung

Universitätsprofessorin/Universitätsprofessor für Artificial Intelligence in Radiological Imaging
gemäß § 98 UG
6020 Innsbruck

Das Rektorat der Medizinischen Universität Innsbruck schreibt zur Besetzung ab sofort die Stelle einer Universitätsprofessorin/eines Universitätsprofessors für Artificial Intelligence in Radiological Imaging gemäß § 98 UG aus. Die Professur wird an der Universitätsklinik für Radiologie verortet. Das Dienstverhältnis ist auf fünf Jahre befristet. Nach positiver Evaluierung ist die weitere Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis möglich. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100 %.

Zu den Aufgaben gehört die Vertretung des Fachs in Forschung und Lehre. In beiden Bereichen ist eine Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten der Medizinischen Universität Innsbruck ausdrücklich erwünscht.

Von der Stelleninhaberin/vom Stelleninhaber wird eine hohe wissenschaftliche Qualifikation sowie internationale Anerkennung erwartet. Die Bewerberin/der Bewerber soll auf dem Forschungsgebiet der Methodenentwicklung für die Verarbeitung und Analyse radiologischer Bilddaten mittels Verfahren der künstlichen Intelligenz international ausgewiesen sein. Die wissenschaftliche Tätigkeit soll dabei nachhaltige, moderne KI-Methoden für die automatische Analyse von MRT, CT oder DSA Bildern für die Erforschung verschiedener Erkrankungen und für die Präzisionsmedizin (ua Radiomics-Ansätze) beinhalten.

Anstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches und/oder humanmedizinisches Studium oder eine gleichzuhaltende Qualifikation
  • universitäre Lehrerfahrung
  • Erfahrung und Expertise in maschinellem Lernen und radiologischer Bildverarbeitung
  • Bereitschaft, sich in der Lehre und der Weiterentwicklung der verschiedenen Studienrichtungen der Medizinischen Universität Innsbruck zu engagieren
  • mehrjährige Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Informatik/Mathematik und Medizin
  • einschlägige Publikationsleistung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung innovativer Studien im Rahmen der Forschungsschwerpunkte der Medizinischen Universität Innsbruck
  • erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln

 

Erwünscht:

  • abgeschlossenes Doktoratsstudium
  • Leitungs- und Managementerfahrung

Die Medizinische Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Anteiles von Frauen beim wissenschaftlichen Personal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig auf-genommen.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen sind willkommen und werden bei gleicher Qualifikation gleich behandelt.

Die Einreichfrist für Bewerbungen endet am 29.05.2024 (einlangend).

Die Bewerbungsunterlagen sind ausschließlich digital (als pdf-Dateien) in deutscher oder in englischer Sprache an die E-Mail-Adresse berufungen@i-med.ac.at beizubringen.

Die Vollständigkeit der Bewerbung gemäß den formalen Anforderungen unter https://www.i-med.ac.at/berufungen muss gegeben sein.

Die Bewerberinnen/Bewerber werden darauf hingewiesen, dass seitens der Medizinischen Universität Innsbruck keine Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Berufungsverfahrens entstanden sind, abgegolten werden.

Fachärztin/arzt für Radiologie
Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck
4840 Vöcklabruck

Voll- oder Teilzeit
Befristung: Dauerstelle
Einstufung: FA
Eintrittsdatum: nach Vereinbarung

Bewerbungsfrist: 28.03.2024

Information zum Unternehmen
Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 500.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.
Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck versorgt die PatientInnen in allen Bereichen der diagnostischen und interventionellen Radiologie. Dafür stehen sämtliche Modalitäten in modernster Ausführung zur Verfügung: Sonographie, Röntgen, Durchleuchtung, CT, MRT, Mammographie und Angiographie.

Unsere Werte und Ziele

  • Exzellente medizinische Versorgung unserer PatientInnen
  • Teamgeist
  • Wertschätzender und herzlicher Umgang mit PatientInnen und untereinander
  • Konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des Hauses

Unser Angebot an Sie

  • die Möglichkeit der Subspezialisierung in Spezialbereichen der Radiologie
  • Förderung der fachlichen Weiterentwicklung durch wöchentliche, DFP-zertifizierte interne Fortbildungen sowie Unterstützung externer Fortbildungen
  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • Arbeitsplätze mit modernster technischer Ausstattung
  • werteorientiertes Betriebs- & Arbeitsklima
  • “LOA” Lebensphasenorientiertes Arbeiten
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge “geh mit” Programm mit Angeboten zu Entspannung, Sport, Kochen, etc.)
  • Sommerkindergarten, Krabbelstube (ganzjährig)
  • erstklassige Verpflegung für unsere MitarbeiterInnen zum Spezialpreis im MitarbeiterInnenrestaurant
  • attraktive Umgebung mit kultureller sowie sportlicher Infrastruktur und hohem Freizeitwert in der Nähe des Attersees und Traunsees
  • wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge

Ihre Aufgaben

sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Anstaltsordnung

Unsere Anforderungen an Sie

  • Facharztdiplom Radiologie
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Leistung von Bereitschafts-, Nacht-, Wochenenddiensten

Weitere Informationen über unser Institut finden Sie HIER

Ihr Kontakt
Herr Prim. Dr. Kaveh Akbari,
Leiter des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie,
Tel. 05 055471-26700

Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Radiologie
Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck
4840 Vöcklabruck

Vollzeit
Befristung: befristet für die Dauer der Ausbildung
Einstufung: TAF
Eintrittsdatum: nach Vereinbarung

Bewerbungsfrist: 28.03.2024

Information zum Unternehmen
Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 500.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.
Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck versorgt die PatientInnen in allen Bereichen der diagnostischen und interventionellen Radiologie. Dafür stehen sämtliche Modalitäten in modernster Ausführung zur Verfügung: Sonographie, Röntgen, Durchleuchtung, CT, MRT, Mammographie und Angiographie.

Unsere Werte und Ziele

  • Exzellente medizinische Versorgung unserer PatientInnen
  • Teamgeist
  • Wertschätzender und herzlicher Umgang mit PatientInnen und untereinander
  • Konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des Hauses

Unser Angebot an Sie

  • breites Spektrum mit Möglichkeit zur Absolvierung der gesamten Ausbildung an unserem Standort
  • strukturierte Ausbildung unter fachärztlicher Supervision mit Rotationen durch alle Spezialbereiche
  • Erwerb fundierter Kenntnisse in allen Spezialbereichen der diagnostischen Radiologie
  • Rotation ins Brust-Kompetenz-Zentrum mit Angebot sämtlicherdiagnostischer und interventioneller Leistungen der Mamma-Radiologieauf höchstem Niveau
  • Rotation in die interventionelle Radiologie mit einem etablierten Gefäßschwerpunkt und einem im Aufbau begriffenen Kompetenzzentrum für interventionelle Onkologie
  • Förderung der fachlichen Weiterentwicklung durch wöchentliche, DFP-zertifizierte interne Fortbildungen sowie Unterstützung externer Fortbildungen
  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • Arbeitsplätze mit modernster technischer Ausstattung
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • werteorientiertes Betriebs- & Arbeitsklima
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge “geh mit” Programm (mit Angeboten zu Entspannung, Sport, Kochen, etc.)
  • erstklassige Verpflegung für unsere MitarbeiterInnen zum Spezialpreis im MitarbeiterInnenrestaurant
  • Sommerkinderbetreuung, Krabbelstube (ganzjährig)
  • attraktive Umgebung mit kultureller sowie sportlicher Infrastruktur und hohem Freizeitwert in der Nähe des Attersees und Traunsees
  • wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge

Ihre Aufgaben

sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Anstaltsordnung

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • abgeschlossene Basisausbildung bei Ausbildung nach ÄAO 2015
  • Interesse an Aus- und Weiterbildung
  • Leistung von Nacht-, Sonn-/Feiertagsdiensten im Rahmen des Arbeitszeitgesetzes mit fachlicher Rufbereitschaft

Hinweis zur Befristung
Befristet für die Dauer der Ausbildung, soweit diese in einem OÖG Klinikum möglich ist, vorerst jedoch befristet für die Dauer von 12 Monaten

Weitere Informationen über unser Institut finden Sie HIER

Ihr Kontakt
Herr Prim. Dr. Kaveh Akbari,
Leiter des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie,
Tel. 05 055471-26700

Fachärztin/arzt für Radiologie
Salzkammergut Klinikum Bad Ischl
4820 Bad Ischl

Voll- oder Teilzeit
Befristung: Dauerstelle
Einstufung: FA
Eintrittsdatum: nach Vereinbarung

Bewerbungsfrist: 17.04.2024

Information zum Unternehmen
Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 500.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.

Unser Angebot an Sie

  • ein werteorientiertes Betriebs- & Arbeitsklima
  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • spezifische Fortbildungsangebote durch die Akademie der OÖGesundheitsholding
  • betriebliche Gesundheitsförderung („geh mit Programm“ mit umfangreichen Angeboten von Sport, Entspannung, Basteln, Kochen,etc.)
  • Sommerkinderbetreuung
  • wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten, wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge
  • Umgebung und Wohnort bieten eine hohe Lebensqualität und hervorragende Infrastruktur

Ihre Aufgaben
sämtliche Tätigkeiten die in das Fachgebiet fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Radiologie
  • Teamgeist und ausgeprägtes Engagement
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Leistung von Bereitschafts-, Nacht-, Wochenenddiensten

Weitere Informationen über unser Institut finden Sie HIER

Assistenzärztin/Assistenzarzt
Landesklinikum Horn-Allensteig, Standort Horn

Für das Landesklinikum Horn-Allentsteig, Standort Horn suchen wir mit sofortiger Wirkung eine Assistenzärztin bzw. einen Assistenzarzt für Radiologie in Vollbeschäftigung. Das Landesklinikum Horn-Allentsteig versorgt als regionales Schwerpunktkrankenhaus am Standort Horn mit derzeit 305 Betten die Bevölkerung der Region Waldviertel und Teile der Region Weinviertel und ist mit über 1000 MitarbeiterInnen einer der größten Arbeitgeber im Bezirk Horn.

Link zur Stellenausschreibung und Bewerbung

X