ÖRG JOBBÖRSE

ÖRG-Jobbörse

Hier können Sie uns ein Jobinserat übermitteln ... LINK

 

FA KH BB Eisenstadt

Fachärztin/ Facharzt für Radiologie

Standortbeschreibung
Das  Krankenhaus  der  Barmherzigen  Brüder Eisenstadt,  das  als Schwerpunkt-krankenhaus die  Versorgung  des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt derzeit über ca. 400 Betten und beschäftigt um die 1.100 Mitarbeiter.
 
Das  Motto des  Ordensgründers der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und es gut tun“  leitet  unser  tägliches  Handeln.  Unsere  Ziele sind  eine medizinische und pflegerische  Betreuung auf höchstem Niveau und eine Werthaltung im Sinne der christlichen Gastfreundschaft für die uns anvertrauten PatientInnen.
Ihr Aufgabengebiet
  • CT und MRT
  • Angiographie und Interventionelle Radiologie
  • Konventionelle Radiologie
  • Mammographie mit Intervention
  • Ultraschall
  • Durchleuchtung
  • Angegliederter Nuklearmedizinischer Bereich
  • Zusätzliche Betreuung des Krankenhauses Kittsee (16-Zeiler CT, Konv. Rö., DL)
 
Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene Facharztausbildung in der Radiologie
  • Fundierte Berufserfahrung in der diagnostischen Radiologie
  • Hohe Fachkompetenz und Erfahrung in der CT- und MRT-Diagnostik
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Flexibilität
 
Unser Angebot
  • Individuelle Förderung der fachlichen Interessen
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem familiären Betrieb
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Wohn- und Parkmöglichkeit
  • Ein Arbeitsplatz in der Urlaubsregion Neusiedlersee mit hohem Freizeitwert und nur 50 km von der Bundeshauptstadt Wien entfernt
Gehaltsangabe
Für diese Position gilt ein KV-Jahresmindestbruttogehalt von € 58.270,00, je nach Höhe der anrechenbaren Vordienstzeiten. Dieses erhöht sich wesentlich mit der zusätzlichen Nachtdienstabgeltung und der Beteiligung an Sonderklassegebühren.
Bewerbung bei
Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prim. Univ. Doz. Dr. Roland Dorffner unter der Tel.-Nr.: 02682/601 DW 84700 oder an roland.dorffner@bbeisen.at.
 
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Gesamtleiter Dir. Robert Maurer, MSc MBA, Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt oder an gesamtleitung@bbeisen.at.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  
Ort: 7000 Eisenstadt
Kontakt:

FA Röntgeninstitut 1150 Wien

Ort: 1150 Wien
Kontakt:

Röntgeninstitut Fünfhaus


Wir suchen

eine/n

Fachärztin/arzt für Radiologie


Ab sofort ist eine Teilzeitstelle im Ausmaß von 20 bis 30 Wochenstunden zu besetzen.
Der Bruttomonatsverdienst für 20 Wochenstunden beträgt 4.000 bis 5.000 €/Monat, je nach Vereinbarung.


Bewerbungen an Dr. Christoph Bernhard, Röntgeninstitut Fünfhaus, 1150 Wien, Mariahilfer Straße 196a, 01/893 25 83, info@roentgenfuenfhaus.at

RT Röntgen Liesing

Gesucht wird eine teamfähige, flexible RT/MTF für 40 Wochenstunden im konventionellen Röntgen. Wir arbeiten mit modernen, digitalen Röntgengeräten. In der Mammographie kommt die MicroDose Mammographie von Sectra zum Einsatz. Wir führen Knochendichtemessungen durch, bieten eine Röntgenschwachbestrahlung für unsere Patienten an, und betreuen das Geriatriezentrum-Liesing mit unserem mobilen, digitalen Mobilett mit der Durchführung von Bettröntgenaufnahmen. Die geforderten Konstanzprüfungen der Röntgengeräte werden von den Radiologietechnologen im Haus durchgeführt und nicht extern ausgelagert. Sollten Sie Interesse haben, unser Team zu verstärken, wenden Sie sich bitte an Frau Boigner Inge

Ort: 1230 Wien
Kontakt:

Boigner Inge Tel: 01-8690208-43 Mail: bi@roentgen-liesing.at

UniversitätsassistentIn an der Universitätsklinik für Radiologie, befristet auf 6 Jahre

Kernaufgaben:  Wissenschaftliche Tätigkeit insbesondere auf dem Gebiet der Magnetresonanztomographie  Universitäre Lehre und Betreuung von Studierenden Fachliche Anforderungen:  Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Doktoratsstudium, Dissertation oder gleichzuhaltende wissenschaftliche Qualifikation im Bereich der medizinischen Magnetresonanz  Kenntnisse multivariater statistischer Verfahren und in der Datenanalyse  Erfahrung in der Planung, Durchführung und Auswertung von fMRI-Projekten  Etablierung neuer Auswertemethoden funktioneller MR-Daten  Erfahrung in wissenschaftlichem Arbeiten und im Projektmanagement  Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Anforderungen:  Kommunikative und organisatorische Kompetenz  Belastbarkeit und Flexibilität  Sorgfältige, verlässliche und genaue Arbeitsweise  Freude an experimenteller Forschung Für diese Position bieten wir Ihnen ein kollektivvertragliches Mindestentgelt (auf Basis Vollbeschäftigung) von EUR 3.483,30 brutto zuzüglich allfälliger sonstiger Entgeltbestandteile. Wir bieten Ihnen ein offenes und freundliches Arbeitsumfeld, eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team und ein herausforderndes Aufgabengebiet. Zur Förderung Ihrer Potentiale offerieren wir Ihnen ein umfassendes, kostenloses Weiterbildungsangebot im Haus. Bei entsprechendem Erfolg sind längerfristige Entwicklungsmöglichkeiten durch den Abschluss einer Qualifizierungsvereinbarung möglich.

Ort: 8036 Graz
Kontakt:

Bei Fragen steht Ihnen Univ.-Prof.in Dr.in Reingard M. Aigner, Leiterin der Universitätsklinik für Radiologie, gerne zur Verfügung. Kontakt: reingard.aigner@medunigraz.at, Tel.: +43/316/385-83850. Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Kennzahl W5 ex 2014/15 bevorzugt via E-Mail an: personal@medunigraz.at bzw. an die Postadresse: Medizinische Universität Graz, Organisationseinheit für Personalmanagement und Recht, Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz. Die Bewerbungsfrist endet am 22. Oktober 2014

FA Ordination Dr.Karner

Facharztstelle im Institut für bildgebende Diagnostik in Neusiedl am See ab 1.1.2015 frei! Facharzt /ärztin für 35,5 Stunden gesucht!

TOP Institut

TOP Ausstattung

TOP Standort.

Herzliche Einladung zum Bewerbungsgespräch!

Ort: 7100 Neusiedl am See
Kontakt:

Dr.Friedrich Karner FA f.Radiologie Obere Hauptstaße 66 7100 Neusiedl am See 0676/4202800 friedrich@karner-roentgen.at

FA KH Scheibbs

Ort: 3270 Scheibbs
Kontakt:

Am Landesklinikum Scheibbs gelangt mit sofortiger Wirkung ein(e) Fachärztin/Facharzt für Radiologie bei Teilbeschäftigung mit 10 Wochenstunden zur Besetzung.


Das Institut für Bildgebende Diagnostik ist 2011 in neue Räume übersiedelt, mit modernsten Geräten inkl. einem Multislice – CT (40 Zeilen) ausgestattet und voll digitalisiert. Der fachärztliche Dienst ist von MO-FR verfügbar (keine Nacht- und Wochenenddienste), außerhalb der Kernarbeitszeit erfolgt die Befundung mittels Teleradiologie über die Radiologie des Universitätsklinikums St. Pölten. Neben dem Primararzt ist ein Oberarzt in Teilzeitanstellung (30 Wochenstunden) am Institut beschäftigt.


Für fachliche Auskünfte steht die Leitung des Institutes, Herr Prim. Dr. Arnold Heisinger unter 07482/9004-1290 gerne zur Verfügung.